Archiv

 

2016

 

 

 

2015

 

 

Tag der Selbsthilfe 22. November 2015

30 Jahre Selbsthilfe in Wien - mit dem Start der Online-Kampagne "Darüber Reden Hilft" am 1. 9. 2015 wird intensiv  die Arbeit der Mitarbeiter zahlreicher Selbsthilfegruppen gewürdigt. Am Tag der Selbsthilfe können Sie sich einen Überblick über das vielfältige Angebot machen ...

 

femVital wird 15 14. & 15.November 2015

Die Wiener Mädchen- und Frauengesundheitstage finden dieses Jahr zum 15. Mal statt. Hier eine Vorschau auf das Programm ... 

 

Tag der Lebergesundheit

Am Sonntag, den 26.9.2015 findet im Krankenhaus der Bamherzigen Schwestern, Wien ein Tag der Lebergesundheit statt: Kostelose Leber-Checks, Infopoints etc. 

 

Kongress der Immunologen in Wien 6. - 9. September 2015

Der 4. "European Congress of Immunology" findet diesmal in Wien statt und ein Teil des Programms ist auch Autoimmunerkrankungen gewidmet ...

 

Tag der seltenen Erkrankungen 28. Februar 2015

"Day by day - hand in hand" das ist das Motto des diesjährigen Tag der seltenen Erkrankungen. Weltweit finden dazu Aktionen statt. So auch in Österreich ...

 

2014

 

Fibroscan - schmerzfrei ohne Leberbiopsie zur Diagnose von AIH - November 2014

Priv.-Doz. Dr. Arnulf Ferlitsch hat einige unserer Fragen zur Diagnose von Autoimmun-hepatitis mittels Fibroscan bzw. zu AIH im allgemeinen beantwortet ...

 

fem vital 17. - 19. Oktober 2014

fem vital - die Wiener Mädchen- und Frauengesundheitstage finden heuer zum 14. Mal im Wiener Rathaus statt. Auch dieses Jahr gibt es ein vielfältiges Programm und die Hepatis Hilfe Österreich wird mit einem Stand vertreten sein.

 

Welthepatitis-Tag 28. Juli 2014

2010 erkannte die WHO Virushepatitis mit einer Resolution als globale Gesundheitsbedrohung an. Seit 2011 wird der Welt-Hepatitis-Tag als offizieller Gesundheitstag der WHO durchgeführt. Das Datum des 28. Juli wurde zu Ehren des inzwischen verstorbenen Hepatitis-B-Entdeckers Prof. Baruch Bloomberg neu festgelegt, welcher an diesem Tag Geburtstag hatte.

 

Von 8. bis 10. Mai tagt in Berlin die Europäische Konferenz der Seltenen Erkrankungen und Arzneimittel für Seltene Erkrankungen. Organisiert wird die Konferenz von EURORDIS, der Europäischen Organisation für Seltene Erkrankungen und ist die einzige Veranstaltung, die den Schwerpunkt auf Aktivitäten im Bereich der Seltenen Erkrankungen – Forschung, medizinische und soziale Versorgung sowie Zugang zu Medikamenten für Seltene Erkrankungen legt.

 

Marsch der seltenen Erkrankungen

Von den zirka 30.000 offiziell bekannten Erkrankungen, gelten 6.000 bis 8.000 als selten. "Orphan diseases" ist der englische Fachbegriff dafür, wenn eine Krankheit im Verhältnis von nur 1:2000 in der Bevölkerung auftritt. Aufnerksam darauf macht Pro Rare Austria mit einem Marsch der Seltenen Erkrankungen.

 

Wiener Lebertag 7. März 2014

Aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr gab es heuer eine Neuauflage dieser Veranstaltung, die versuchte, Fragen, die sich im Praxisalltag von ÄrztInnen stellen, zu beantworten. Ein Round Table diente dem Erfahrungsaustausch...