• Sie fühlen sich abgeschlagen, müde und nicht mehr so leistungsfähig wie noch vor einigen Wochen?

  • Sie haben das Gefühl, dass etwas mit Ihrem Körper nicht stimmt?

  • Ihr Laborbefund sagt Ihnen, dass GOT, GPT, GTT (bzw. ALT, AST), die sogenannten Leberwerte erhöht sind.

  • Sie waren bereits beim Arzt/Ärztin, wurden aber mit einer unbefriedigenden bzw. mit keiner Diagnose wieder nach Hause geschickt? - Lassen Sie nicht locker und suchen Sie einen Facharzt/ärztin auf !

  • Über einen längeren Zeitraum erhöhte Transaminasen sollten unbedingt abgeklärt bzw. beobachtet werden. Die Erhöhung kann viele Gründe haben. Sie könnten auch an einer autoimmunen Lebererkrankung leiden, z. B. einer Autoimmunhepatitis (AIH).

  • Sie haben bereits die Diagnose AIH, fühlen sich verunsichert, schockiert, hilflos, aus der Bahn geworfen, zu wenig informiert……. ?

 

Dann sind Sie genau richtig hier..... und finden hoffentlich Informationen, Tipps, die Ihnen weiterhelfen.

Willkommen auf der Website einer "rare disease" ....

 
Anlässlich des Welthepatitis-Tages am 28. Juli im Jahr 2014 starteten wir mit unserer Website, um auf eine andere Form der Hepatitis aufmerksam zu machen - Autoimmunhepatitis.
Wir sind zwei Patientinnen, die selbst vor einiger Zeit mit der Diagnose konfrontiert wurden. Wir waren betroffen und verunsichert und fühlten uns hilflos. Vor allem suchten wir Informationen, wie wir mit dieser Krankheit umgehen sollen. Hier wollen wir über unsere Erfahrungen mit dieser Autoimmunerkrankung berichten, Erfahrungsberichte von weiteren Betroffenen zur Verfügung stellen.... und vielleicht somit, anderen PatientInnen nützliche Tipps auf den Weg zur Bewältigung der Krankheit mitgeben.
Suchen Sie unbedingt einen Facharzt oder eine Fachärztin auf.
Neuigkeiten:

AIH goes radio

Mai 2017

Radio Njoy widmet sich dem Thema "seltene Erkrankungen" und wir stehen Rede und Antwort ....

The Right to Health: The Rare Diseases Perspective

10. Februar 2017 Genf

Wie und warum seltene Erkrankungen in der globalen Gesundheitsagenda inkludiert werden müssen will dieses Symposium diskutieren...

Tag der seltenen Erkrankungen

28. Februar 2017

2008 wurde dieser Tag in Europa und Kanada das erste Mal den seltenen Erkrankungen gewidmet. Inzwischen wird an diesem Tag weltweit den rare diseases gedacht, vor allem den Menschen, die davon betroffen sind. In Österreich gibt es dazu einige Veranstaltungen ....

PatientenvertreterInnen: Training, Schulung, Erfahrungsaustausch

März 2017

ELPA (European Liver Patients Association) ermöglicht Ihren Mitgliedern, Mitarbeiter zu diesem Training zu entsenden. Es gilt nicht nur neues Wissen zu erwerben, sondern es bleibt auch Zeit zum Erfahrungsaustausch...

Please reload

Autoimmunhepatitis, autoimmune Lebererkrankungen
Autoimmune Lebererkrankungen in Österreich